Tortour Vorbereitung

Die Vorbereitung für die Tortour ist in vollem Gange. Neu werde ich es dieses mal mit Tee versuchen. Bei der Hitze habe ich gute Erfahrungen damit gemacht. Tee zusammen mit dem süssen Kohlenhydratzeugs schmeckt sogar gut. In reinem Wasser hatte ich so meine Probleme. Da mein Pulver noch eine Citrus Note hat, schmeckt es noch besser. An der Mischung bin ich noch am feilen.
Kamille, Pefferminz, Melisse ist momentan der Favorit. Hätte da noch Einschlaftee, ist aber wohl nicht so das richtige für die Tortour.

Mein Training habe ich ein bisschen zurück geschraubt. War die letzte Zeit extrem müde und die Beine taten richtig weh. Nach einer Woche weniger und gemütlicher jetzt geht es schon um einiges besser. Werde wieder gemütlich anfangen.

Noch 3 Tage arbeiten und dann geht’s erst richtig los. Bin nervös und freu mich drauf. Ein Traum geht in Erfüllung. 2010 habe ich mir Strecke der Tortour ins Wohnzimmer gehängt. Das war bevor ich überhaupt richtig auf einem Rad gesessen bin.

Ratet mal was jetzt dort an der Wand hängt 😉

Der Jura und die Tortour

Dieses Wochenende bin ich 4 Teiletappen der Tortour abgefahren.

Die 9 von Aigle bis Morges
Die 10 von Morges bis Yverdon
Die 11 con Yverdon bis Le Locle
Die 12 von Le Locle bis Rencovilier
Die 13 von Renconvilier bis Balsthal

Muss sagen, es sind sehr schöne Streckenabschnitte. Aber sie sind hart. Von Morges weg geht es nur hoch und runter. Nie sonderlich Steil aber ein stetes auf und ab. Auch kann das Wetter auf diesem Jura-Hochplateau eine Rolle spielen. Wind, Regen und Kälte.
Heute waren ideale Verhältnisse.

1. Teil am Samstag gefahren:

2. Teil Sonntag

Jetzt bin ich ziemlich müde 🙂

Pride

Mein 2. Rennrad gekauft April 2010. Habe das Rad als 3fach gekauft. Später dann auf Kompakt umgebaut. das Teil hat jetzt viele Kilometer auf dem Buckel. Fahre es sehr gerne. Super Rad für Abfahrten.

Simplon Pride

Mein Rennrad Pride

Touren und Rennen

  1. 2x Alpenbrevet Platinrunde
  2. Amaderadmarathon
  3. Engadiner Radmarathon
  4. Tour Transalp
  5. Zürimetzgete
  6. Berner Rundfahrt
  7. Diverse Reisen mit quäldich.de
  8. Viele viele Trainingskilometer